Warnung zur dritten Auflage

Professionelle Vermarktung und Kampagnengestaltung im Internet

 

3D-Titel

Im August erscheint die dritte Auflage dieses Buches, extrem erweitert, beinhaltet es fast alle werbewirksamen professionellen Strategien und Grundlagen der Online-Werbung. Damit können Sie erfolgreich ihr Produkt im Internet breit und ertragsfördernd anbieten.

An dieser Stelle eine Warnung an alle Networker, MLM Künstler und Internet Marketer, die nur am Aufbau von schnellen Pyramidensystemen und Vertriebsstrukturen interessiert sind. In diesem Buch geht es nicht um superreichmachende Plattformen oder um das ultimative Netzwerk-System sondern um klassisches Marketing und handwerklich auf das Internet ausgerichtete Kampagnen für Unternehmer und Startups, die ihr Produkt einem B2B oder Endkunden anbieten möchten.

Das Wort Marketing wird inzwischen für alles benutzt was auch mit “Verkaufen an jeden um jeden Preis” benannt werden kann. In vielen Foren wenn das Wort Marketing fällt, geht es um nichts anderes als netzwerken, um die systematische und soweit wie möglich automatisierte Erweiterung von Netzwerken. Als Marketing-Fachmann, der noch im letzten Jahrhundert die Grundlagen des Marketings von Kottler und Meffert gelernt hat, sträuben sich mir gewaltig die Haare. Nur das Netzwerk zählt noch, es ist zum Produkt geworden. Kein Wunder, dass es missbraucht wird.

Von den scheinbar selbstlaufenden und zufliegenden Passiveinkommen, in einer Stunde täglich Arbeit glücklich machenden superautomatischen Geld-an-Lands-spül Systemen, können Sie sich denken was ich halte. Die wenigen guten Beispiele können nicht über die Masse an Betrugssystemen, sogenannte Schneeballsysteme hinwegtäuschen.

siebenp

Es ist für einen Laien kaum zu durchschauen, was real am Ende Gewinn generiert, welcher auch noch nach kaufmännisch ethischen Gesichtspunkten tragbar ist. Fragen wie “ist Gewinn immer tragbar” sind obsolet, es werden ja keine Waffen verkauft. Viele System lassen sich melken, das heißt man nutzt sie aus solange es geht und springt kurz vor dem Kollaps wieder ab. Leute brüsten sich damit wie viel sie aus einem System herausgeholt haben bevor es kollabierte. Dass dies auf Kosten der Vielen geht, die am Ende meist alles verlieren, scheint die Proleten nicht zu kümmern.

In wie weit dies moralisch vertretbar ist,  muss jeder selbst entscheiden. Ich kann und will nicht Systeme unterstützen, selbst wenn ich dabei reich werde, von denen ich weiß wohin die Reise geht. In einigen Fällen, wie Bannersbroker etwa, habe ich mit offenen Artikeln mir viele Feinde mit üblen Nachreden und Drohungen gemacht, aber am Ende hatten fast alle Alles verloren was sie eingesetzt hatten. Wer im Gewinnrausch wandelt ist leider oft nicht mehr erreichbar für scheinbar moralische Bedenken.

In diesem Buch geht es deshalb nicht um das schnelle Geld, sondern solide Marketing-Strategien für Unternehmer, die es zu verkaufen haben. Natürlich lässt sich ein großartiges Produkt besser verkaufen als langweilige alltägliche Gebrauchsartikel oder Maschinenteile für Zulieferer.

Aus wirklich jedem Produkt lässt sich etwas Besonderes machen, denn Produkte sind ausschließlich zu einem Zweck da, nämlich das Leben von Menschen zu erleichtern. Beobachten und analysieren Sie die Nöte der Menschen, denen Sie etwas verkaufen möchten und geben Sie ihnen was sie wollen.

Sagen Sie dem potentiellen Kunden, dass Sie sein Bedürfnis verstanden haben und ihm von Herzen ihre beste Lösung anbieten.

Wie man das bestens und am wirksamsten im Internet umsetzt, zeige ich Ihnen in diesem Buch.

Diese neue erweiterte Auflage erscheint am 1 August, Sie können sich aber jetzt bereits in den Newsletter eintragen, dann werden Sie informiert sobald es lieferbar bzw. im Handel zu erwerben ist

München August 2015

Matthias Kletzsch

xskills.de

 

Similar posts

Coachinare

  1. Servant Marketing - Die Zukunft des Marketings
  2. Marketing Basis-Seminar - Für Einsteiger und Auffrischer. Mehr ...
  3. Das Marketing Rad - Situationsanalyse Ihrer Marketing-Aktivitäten. Mehr ...
  4. Internationales Marketing - Herausforderung Internationalisierung. Mehr...
  5. Kunden verstehen - Die Typologien und situativen Ansätze
  6. Neuro Marketing - Wie tickt der Käufer in der Kaufsituation
  7. Neuro Pricing - Preisfindung im Zeitalter des neuen Kunden
  8. Online - Marketing - Grundlagen und Überblick. Mehr...
  9. Online - Marketing - Aufbaukurs für Profis. Mehr...
  10. Online - Strategien 1 - Das Newsletter Konzept - die Königsdisziplin. Mehr...
  11. Online - Strategien 2 - Social Media mit Kompetenz. Mehr...
  12. Strategisches Marketing - An die Grenzen gehen
  13. Empfehlungs-Marketing - So gut sollten Sie sein. Mehr ...
  14. Marketing Boot Camp - Nichts für Weichlinge. Mehr